VW Touran (ab 2003) 1.6 TDI

autoaid-Score 78 / 100 aus 5 Berichten „Befriedigend“

Hubraum: 1598 ccm

Leistung: 77 kW (105 PS)

Treibstoff: Diesel

Arrow_redAlle technischen Daten

Bewertung aus 2 Erfarungsberichten:

Alltagstauglichkeit:
4stars
Ausstattung:
5stars
Preis-Leistung:
4stars
Verbrauch:
4stars
Zuverlässigkeit:
3stars
Platzangebot:
4stars
Materialanmutung:
3stars
Fahrspaß:
3stars
Gesamtbewertung:
4stars

VW Touran (ab 2003) 1.6 TDI Erfahrungsberichte

Default_user_thumbnail

Bewertet von sonorsnoopy am 17. Dezember 2010

4stars_widget Bewertet von sonorsnoopy am 17. Dezember 2010

Hallo !

Bin mehrere male den 1.6 TDI 105 PS Touran gefahren. Es stimmt das Fahrwerk nervt mit der weitergabe von kurzen stossen / unebenheiten. ich hatte deswegen nach anderen fabrikaten umgesehen - besonders bei ford. denn deren stärke ist nun mal das fahrwerk. nach probefahrten mit grand c-max, smax und galaxy stellte ich fest das das fahrwerk wirklich komfortabler ist. ich musste jedoch feststellen das die sitze für mich nicht langstrecketauglich waren. der touran hat die besten autositze die ich jemals gefahren bin - und deswegen ist das reisen im touran - trotz der kurzen stösse - angenehmer als mit tollem fahrwerk und schlechteren sitzen. vom design und materialanmutung bietet der tóuran das höchste niveau in der mittelklasse. Der verbrauch liegt bei besonders spritsparender fahrweise zwischen 5 und 6 litern diesel auf 100 km. dies liegt auf dem niveau von citroen c4 picasso / berlingo / peugeot partner / ford cmax. ich habe den touran letztendlich gekauft für 25000 euro (wenig extras). ich muss aber sagen dass wenn man nicht langstrecke, und seltenst autobahn fährt, der citröen berlingo bzw peugeot partner mit 5,5 bis 6 liter verbrauch (max 100 kmh) mehr platz, mehr alltagstauglichkeit, bei etwas weniger materialanmutung und wiederverkaufswert, das meiste für 16000 euro strassenpreis bietet. (hohe rabatte bei citroen)

177/432 Benutzern fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich

Erfahrungsbericht hilfreich / Erfahrungsbericht nicht hilfreich

touraner

Bewertet von touraner am 20. Januar 2012

3stars_widget Bewertet von touraner am 20. Januar 2012

Meinen VW Touran 1.6 TDi Comfortline habe ich im März 2010 bestellt und im Juni 2010 konnte ich meinen Touran endlich in der VW Autostadt in Wolfsburg abholen .
Es war ein schöner Tag bis ich zum ersten mal den Wagen sah .
Als erstes ist mir sofort der schlecht eingebaute vordere Stoßfäger aufgefallen .
Im Innenraum war die Mitteklkonsole nächlässig eingepaßt .
Am Fahrersitz lößte sich während der Fahrt am Sitz eine Verkleidung , die Mängeliste wurde von Woche zu Wochel immer länger .
Als dann auch noch ausgerechnet im Sommer die Klimaanlage schlapp machte kamen mir langsan zweiflel an derVW Qualität.
Für meine Familie ist der Touran genau ds richtige Auto ,Was allerdings Qualität und Werkstattservice betrifft entäuscht mich mein Touran

145/219 Benutzern fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich

Erfahrungsbericht hilfreich / Erfahrungsbericht nicht hilfreich



VW Touran (ab 2003) 1.6 TDI Testberichte

VW Touran 1.6 TDI

Ein gründliches Facelift ist dem Touran widerfahren - vor allem außen kann man es deutlich erkennen. Die Front und vor allem das Heck bieten nun das neue VW-Design, das optionale und sehr empfehlenswerte Xenonlicht verfügt über LED-Tagfahrlicht. Im Innenraum hat sich nicht so viel getan, in Details wurde er verbessert. Wie auch die Funktionsausstattung: beispielsweise arbeitet der Einparkassistent nun noch genauer. Das Fahrwerk ist etwas zu straff abgestimmt, aber sehr sicher. Der neue 1,6-l-TDI trat im Test mit BlueMotion Technology an und zeigte neben einer schönen Laufkultur auch seine Spartalente, unterstützt von der gut funktionierenden Start-Stopp-Automatik und dem Batteriemanagement (Rekuperation). In der Summe seiner Eigenschaften ein gelungenes Auto, das als einzige wirkliche Schwäche seinen wenig familienfreundlichen Preis hat: knapp 27.000 Euro plus Extras.
ADAC Motorwelt bewertet den Touran 1.6 TDI mit der Note 2,0

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 80 von 100

ADAC Motorwelt

Ausgabe 09/2010

VW Touran 1.6 TDI

Mit einem Kompaktvan möchte man erstens gut fahren und zweitens viel transportieren. Beim Fahren schneidet der VW Touran am besten ab, dicht gefolgt vom Peugeot 3008. [...] Der Touran hat zwar am meisten Stauraum, aber das Ausbau-Sitzsystem ist etwas unpraktisch. Der 3008 bietet umgekehrt ein gutes Sitz- und Kofferraumkonzept, aber viel zu wenig Laderaum. Wenn dieses Manko nicht wäre, hätte der 3008 den Testsieg errungen. So aber entscheiden wir uns für den VW Touran – und nehmen die Wickelsitze zähneknirschend in Kauf. Man sieht: Jeder von unseren drei Kandidaten hat seine spezifischen Stärken und Schwächen.
Auto-News.de bewertet den Touran 1.6 TDI mit 4,5 von 5 Sternen

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 88 von 100

67d17ed01d768692b44d73cea429fbaf

Ausgabe 11. November 2010

VW Touran 1.6 TDI

Der neue VW Touran mit 105-PS-Diesel ist eine Empfehlung wert. Der Motor bietet guten Vortrieb und einen niedrigen Verbrauch. Wer akustisch nicht sehr empfindlich ist, dürfte damit glücklich werden. Das Fahrwerk stellt einen guten Kompromiss zwischen Komfort und Kurvenstabilität dar. Was den Innenraum angeht, würden wir ein System bevorzugen, bei denen man die Sitze im Boden versenken kann. Der Basispreis für unsere Dieselversion ist etwas höher als bei entsprechend motorisierten Konkurrenten wie dem Opel Zafira oder Renault Scénic.
Auto-News.de bewertet den Touran 1.6 TDI mit 4,5 von 5 Sternen

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 88 von 100

67d17ed01d768692b44d73cea429fbaf

Ausgabe 01. Juni 2010