Alle Marken:

Alfa Romeo
Alfa Romeo
Aston Martin
Aston Martin
Audi
Audi
BMW
BMW
Bentley
Bentley
Brilliance
Brilliance
Bugatti
Bugatti
Cadillac
Cadillac
Chevrolet
Chevrolet
Chrysler
Chrysler
Citroën
Citroën
Dacia
Dacia
Daewoo
Daewoo
Daihatsu
Daihatsu
Dodge
Dodge
Ferrari
Ferrari
Fiat
Fiat
Ford
Ford
Honda
Honda
Hummer
Hummer
Hyundai
Hyundai
Infiniti
Infiniti
Jaguar
Jaguar
Jeep
Jeep
Kia
Kia
Lada
Lada
Lamborghini
Lamborghini
Lancia
Lancia
Land Rover
Land Rover
Landwind
Landwind
Lexus
Lexus
Lotus
Lotus
MG
MG
MINI
MINI
Maserati
Maserati
Maybach
Maybach
Mazda
Mazda
Mercedes
Mercedes
Mitsubishi
Mitsubishi
Morgan
Morgan
Nissan
Nissan
Opel
Opel
Peugeot
Peugeot
Porsche
Porsche
Renault
Renault
Rolls-Royce
Rolls-Royce
Rover
Rover
Saab
Saab
Seat
Seat
SsangYong
SsangYong
Subaru
Subaru
Suzuki
Suzuki
Tesla
Tesla
Toyota
Toyota
VW
VW
Volvo
Volvo
smart
smart
Škoda
Škoda

Arrow_redAlle Marken und Modelle

Neueste Erfahrungsberichte

Opel-insignia-schraegheck_content

Opel Insignia Schrägheck 2.8 V6 Turbo 4x4

5stars  Bewertet von Schuenemann Thorsten am 17. April 2015

Ich fahre den Opel erst ein halbes jahr aber ich muss sagen ich bin begeistert. Wer den wagen schlecht macht hat keine arnung und sollte lieber Golf fahren man muss sich ihn auch leisten können aber wenn man schon anfängt zu weinen beim tanken ist das nicht der richtige Wagen für dich !!!!!

Arrow_red weiterlesen

Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-4D

2stars  Bewertet von Jörg am 15. April 2015

Viele Kinderkrankheiten, zu hoher Verbrauch als Diesel, zu harte Stoßdämpfer, schlechte verarbeitung Innenraum, laute Fahrgeräusche...

Arrow_red weiterlesen

Renault Modus 1.2

4stars  Bewertet von Jürgen am 29. März 2015

Habe einen 1,2 bj. 2007 Ich finde den Wagen gut!!Ist ordentlich verarbeitet läuft ruhig.Was ich sehr gut finde ist die Schaltung geht weich wie Butter,Bremsen sehr angenehm und gehen gut zur Sache,Verbrauch ist o.k alles in allem ein gutes Fahrzeug!!Mir macht er Spaß und sieht auch gut aus eben Geschmacksache.

Arrow_red weiterlesen

VW Polo IV 1.2

2stars  Bewertet von tews am 27. März 2015

Polo N 9 Modell 2008 wir haben den Wagen mit 29000 Km gekauft mit 55000 Km Getriebeschaden ist bekannt bei VW nicht nur der Polo bekannt bei VW, von VW (Vorstand verleugnet) mit 70000 Km Querlenke defekt Verbrauch liegt bei Normaler Fahrweise 6,5-7 Liter Fahrgeschwindigkeit 90Km-120 Km kein VW mehr kann ich nicht empfehlen

Arrow_red weiterlesen


Arrow_red Alle neuen Erfahrungsberichte

Neueste Testberichte

Nissan Juke 1.6 DIG-T 4x4

Ich mag das stufenlose Getriebe. Mir gefällt das Konzept und die Umsetzung im Juke. Die Motorleistung ist dabei völlig ausreichend und erlaubt souveränes Vorankommen. Die Sitze sind bequem, hätten aber für meinen Geschmack mehr Seitenhalt bieten können. Was die Lenkung betrifft, hätte ich mir etwas mehr Direktheit und Rückmeldung gewünscht, auch wenn sie im jetzigen Zustand wohl als ausgewogen bezeichnet werden kann. Das Fahrwerk fällt straff aus, fiel mir allerdings nicht negativ auf. Im Gegenteil: gerade in Verbindung mit dem Torque Vectoring bildet es eine tolle, fahraktive Einheit. Eine Katastrophe dagegen ist der Verbrauch. Hier besteht dringend Nachholbedarf.
autoaid bewertet den Juke 1.6 DIG-T 4x4 mit 3,7 von 5 Sternen

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 68 von 100

A2d796afa849e3c8116a373e2eb4066e

Ausgabe 09. März 2013

Škoda Yeti 2.0 TDI 4x4

So zeigt sich der Škoda Yeti 2.0 TDI 4x4 als rundherum praktisches Auto, das mit seinem eigenwilligen Charme punkten kann. Er unterliegt keinem Modetrend, erweist sich als Pragmatiker und Lastesel, der auch abseits befestigter Wege brauchbar ist. Allein der nicht ganz so gelungene Motor gibt Anlass zur Kritik. Aus diesem Grund würde ich vermutlich eher zu einem Benziner tendieren.
autoaid bewertet den Yeti 2.0 TDI 4x4 mit 3,8 von 5 Sternen

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 70 von 100

A2d796afa849e3c8116a373e2eb4066e

Ausgabe 12. April 2013

Citroën C5 II 2.0 HDi

Der Citroën C5 HDi 165 überzeugt mit seinem Automatik-Getriebe und insbesondere der Hydropneumatik als außerordentlich gute und komfortable Reise- und Langstrecken-Limousine – das kann nicht oft genug wiederholt werden. Alleinstellungsmerkmale wie das Hydractive III+ oder die feststehende Lenkradnabe setzen den Citroën von all seinen Konkurrenten ab. Der Dieselmotor mit 163 PS zeigt sich elastisch und durchzugsstark, wenn auch durch die ein oder andere Gedenksekunde des Getriebes in der Kraftentfaltung behindert.
autoaid bewertet den C5 II 2.0 HDi mit 4,0 von 5 Sternen

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 75 von 100

A2d796afa849e3c8116a373e2eb4066e

Ausgabe 10. Dezember 2012



Neuen Erfahrungsbericht schreiben!

Auto News

Blogparade: Mein erster Führerschein

Blogparade: Mein erster Führerschein

Die Idee von Marc Höttemann finde ich amüsant. Mit der Blogparade „Mein erster Führerschein“ rief er dazu auf, die ollen Lappen und peinlichen Fotos vergangener Tage herzuzeigen. Da hätte ich gern mitgemacht – gäbe es da nicht diesen einen...

Arrow_red Weiterlesen

Service