Fiat Panda II (ab 2003) 1.2

autoaid-Score 69 / 100 aus 2 Berichten „Befriedigend“

Hubraum: 1242 ccm

Leistung: 51 kW (69 PS)

Treibstoff: Benzin

Arrow_redAlle technischen Daten

Bewertung aus 1 Erfarungsbericht:

Alltagstauglichkeit:
5stars
Ausstattung:
4stars
Preis-Leistung:
5stars
Verbrauch:
5stars
Zuverlässigkeit:
5stars
Platzangebot:
4stars
Materialanmutung:
3stars
Fahrspaß:
4stars
Gesamtbewertung:
4stars

Fiat Panda II (ab 2003) 1.2 Erfahrungsberichte

pandaQueen

Bewertet von pandaQueen am 22. Dezember 2009

4stars_widget Bewertet von pandaQueen am 22. Dezember 2009

Als 18 jährige Frau, die ihren Führerschein erst seit ein paart Monaten hat, suchte ich nach einem leichten, erschwinglichen und zuverlässigen Auto und habe den Fiat Panda entdeckt. Ich suchte nach gebrauchten Pandas mit niedrigen Kilometern und so neu wie möglich. Am Ende war es jedoch wirklich preiswerter einen neuen zu kaufen, da mein Fiathändler sagenhafte Rabatte gab und die Abwrackprämie mir den Kauf erleichterte. Ich habe einen neuen 1.2 Dynamic mit der Klimaanlage und metallischen Farbe für gerade mal 8.900 Euro bekommen. Ich hatte vorher gebrauchte Panda Baujahr 2006 für ungefähr diesen Preis gesehen. Ich habe ihn jetzt seit ungefähr sieben Monaten (ungefähr 7000 Kilometer auf der Uhr) und alles was ich sagen kann ist fantastisch. Der Panda ist ein hervorragendes kleines Auto mit guter Sitzhöhe und Rundumsicht,und das beste echt niedrigem Kraftstoffverbrauch, sodass es der reine Spaß ist, zu fahren. Er sieht fantastisch aus, hat eine positive Austrahlung und Wirkung auf Andere. Der Wagen kommt eben Bescheiden rüber. Ich empfehle den Fiat Panda jedem, der nach einem kleinen, erschwinglichen und leicht zu steuernden Auto sucht.

96/194 Benutzern fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich

Erfahrungsbericht hilfreich / Erfahrungsbericht nicht hilfreich



Fiat Panda II (ab 2003) 1.2 Testberichte

Fiat Panda II 1.2

Der Fiat Panda ist in die Jahre gekommen und heute ein vertrauter Anblick auf den Straßen. Im September 2010 erhält er einen neuen Euro5-Motor. Der 1.2 8V Motor verspricht im europäischen Fahrzyklus einen CO2-Ausstoß von 113 g/km. Beim alltagsnahen ADAC-EcoTest verbraucht der Panda im Durchschnitt üppige 5,8 l/100 km und stößt 135 Gramm CO2 pro Kilometer aus, was ihm nur zu drei Sternen verhilft. Dass ESP nur optional erhältlich ist, das ist heute nicht mehr tolerierbar, ebenso ein Bremsweg von 44 Metern von 100 auf 0 km/h. Wer glaubt, dass er mit dem Panda 1.2 8V besonders günstig fährt, der hat sich getäuscht. Die hohen Betriebskosten und der starke Wertverlust lassen ihn nur im Mittelfeld mitschwimmen.
ADAC Motorwelt bewertet den Panda II 1.2 mit der Note 3,1

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 58 von 100

ADAC Motorwelt

Ausgabe 08/2010


Neuen Erfahrungsbericht schreiben!