Frage — Auto selbst aufbereiten (Lack)

Hallo,
kann mir jemand einen Tipp geben mit welchen Produkten ich den Lack meines Autos (Bj.2006, schwarz, metallic, leichte Waschanlagenkratzer, stumpf) aufbereiten kann?

Ein einfaches Wachs reicht hier doch nicht aus, oder?

Viele Grüße
Mel

2 Antworten

Sabel

Sabel Antwortet vor 132 Monaten

Hallo Mel,

ich nehme für die Aufbereitung von Lacken keinen Wachs, sondern eine Politur der Marke "A1 Speed Polish" und bin sehr zufrieden. Kleine Kratzer und Verwiiterungen bekommst du gut damit weg. Da dein Auto ja erst zwei, drei Jahre alt ist solltest du damit gut hinkommen.

Gruß Sabel

0/0 Benutzern fanden diese Antwort hilfreich

ditho-08

ditho-08 Antwortet vor 115 Monaten

Benütze seit 25 Jahren eine Politur die man nur übers Internet oder auf Messen bekommt.
Sie heißt: Car Lack 68
Kann ich echt weiterempfehlen.

0/0 Benutzern fanden diese Antwort hilfreich

Gefragt von

BMW-Fan299

Gefragt von BMW-Fan299 vor 132 Monaten
Thema: Fahrzeugpflege Lack Autowachs Polieren Autopflege aufbereiten politur wachs

  • 2
  • 2 Interessierte

Neue Frage stellen

Service