Test & Fahrbericht: Mazda6 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line – Blogschau

Wie üblich, möchte ich an dieser Stelle auf die Testberichte der Blogger-Kollegen verweisen. Can Struck testete zwei Wochen lang die 175 PS starke Diesel-Variante des Mazda6. Das Design bedarf keiner weiteren Diskussion – aber was kann das Diesel-Triebwerk?

Einführung, Daten & Fakten | Test & Fahrbericht | technische Daten | Blogschau

Mazda6 Sports-Line 2.0 SKYACTIV-G Graphitgrau-Metallic Mazda6 Kombi Rubinrot-Metalli

BYCAN – Mazda6 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line

Während ich die Technologien überzeugend fand, war ich bei der anschließenden Fahrt mit dem Mazda6 2.0 SKYACTIV-G überzeugt davon, dass die Landstraßen rund um Leverkusen im Bergischen nicht so recht für dieses Auto geeignet sind. […] Zu banal waren Fahrwerk und Motor.

Vom 2.0-Liter-Sauger, den ich testete, zeigte sich Can nach einer zweistündigen Testfahrt im Bergischen Land also nicht sonderlich begeistert. Doch, wie sich seinem Blog-Artikel zum SKYACTIV-D 175 entnehmen lässt, ist er umso mehr vom 2.2-Liter-Selbstzünder überzeugt:

BYCAN – Mazda6 2.2 SKYACTIV-D 175 Sports-Line

Ein unglaublich durchzugsstarker Motor, ein solide zu fahrendes Auto, ein sportliches und eigenständiges Design und ein wirklich passender Kaufpreis. Es gibt mehr als ein Argument für den Mazda6!

Autophorie – Mazda6 Kombi 2.2 SKYACTIV-D 175 Sports-Line

Extrem viel (ehrliches) Auto für einen annehmbaren Preis, was Mazda hier anbietet. Er hat kleine Mankos, wie etwa das nicht immer schnell reagierende Abstandssystem […] – doch es überwiegt das positive Gefühl, nicht viel Geld ausgegeben und doch einen präsenten Auftritt vor der Türe stehen zu haben.

mein-auto-blog – Mazda6 Kombi 2.2 SKYACTIV-D 175 Sports-Line

Sein Design sprüht vor Emotionen und Dynamik und in Verbindung mit dem 175-PS-SKYACTIV-Diesel erfüllt der Mazda6 die an ihn gestellten Erwartungen. Der Ansatz zu leichteren Kombis, neuen Techniken und einem deutlich emotionaleren Design hat dem gesamten Fahrzeug extrem gut getan!

Motoreport.de – Mazda6 SKYACTIV-D 175 Sports-Line

Dass der Mazda6 deutlich mehr interessierte Blicke erntet als ein 3er BMW, ist kein Wunder. Die deutschen Premiumlimos sind sich sehr ähnlich geworden, man will jedem gefallen und keiner traut etwas wirklich Neues, Frisches. Das mehrfach erfahrene Interesse am Mazda6 kann natürlich auch daran liegen, dass der Betrachter doch überrascht ist, ein so attraktives Auto von Mazda zu erkennen […].

Mazda6 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line Graphitgrau-Metallic Vorderansicht Landstraß

* Etwaige Fehler in Orthographie und Interpunktion sowie typographische Ungenauigkeiten in den zitierten Textauszügen wurden stillschweigend korrigiert. *

Einführung, Daten & Fakten | Test & Fahrbericht | technische Daten | Blogschau

4 Reaktionen auf diesen Beitrag

  1. » Test & Fahrbericht: Mazda6 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line – Einführung, Daten & Fakten - autoaid.de blog

    […] Einführung, Daten & Fakten | Exterieur & Interieur | Antrieb & Dynamik | technische Daten | Blogschau […]

  2. Bjoern Habegger

    Bitte korrekt zitieren! Ich habe mein Fazit mit einem Ausrufezeichen enden lassen! #pah

  3. Mario Lehmann

    Wenn Du darauf bestehst: Da hast Du Dein Ausrufezeichen. :p
    Ich sehe hier zwar keinen Imperativ, lediglich eine mittles umgangssprachlichem Ausrufezeichen bekräftigende Aussage – aber es sei Dir vergönnt.

  4. Im Test: Mazda6 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line | autoaid.de blog

    […] Einführung, Daten & Fakten | Test & Fahrbericht | technische Daten | Blogschau […]

Hinterlasse eine Antwort