Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht

Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht

Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das ohnehin schöne Heck der Limousine ist am S3 ein Augenschmaus. Nur dumm, dass ich die S3 Limousine nur im Stand von ihrer Schokoladenseite betrachten kann.

Einführung, Daten & Fakten | Test & Fahrbericht | technische Daten | Blogschau

2013 Audi A3 S3 Limousine 8VS 2.0 TFSI S tronic quattro Daytonagrau-Perleffekt Frontalansich

Audi S3 Limousine – Im Stand

Eines schönen Tages wurde es grau – Daytonagrau-Perleffekt. Für viel zu kurze sechs Tage deponierte ich den Schlüssel der Audi S3 Limousine in meiner Hosentasche, um stets aufs neue mit einem inneren Zwiespalt zu kämpfen: Soll ich fahren oder gaffen? So banal das Design einer kompakten Stufenheck-Limousine auch in der Vorstellung sein mag, so betörend finde ich den Sportanzug der S3 Limousine. Und trotz der legeren Sportlichkeit pflegt der Ingolstädter Stil und Understatement.

2013 Audi S3 Limousine 8VS 2.0 TFSI S tronic quattro Daytonagrau-Perleffekt Heckansicht Startbah

So oft ich auch das Einheitsbrei-Design von Audi in den letzten Jahren kritisierte; an diesem Stufenheck-S3 stimmt die äußere Erscheinung einfach. Jede Sicke, Falze oder Kante sitzt, das dunkle Grau passt dem kompakten Sportler wie ein maßgeschneiderter Nadelstreifenanzug – nur in sportlich. Allein die Seitenschweller mögen sich nicht ganz so schön in das homogene Design einfügen. Aber viel wichtiger ist im Falle der Audi S3 Limousine, wie sie sich fahrerisch schlägt.

Audi S3 Limousine – Auf Fahrt

Da gibt es weit im Berliner Osten diese eine langgezogene, abschüssige Rechtskurve, die in die B158 mündet und als scharfe 90-Grad-Linkskurve fortgesetzt werden kann – unter Beachtung der Vorfahrt freilich. Noch in der Rechtskurve kannst Du aufs Fahrpedal stampfen und mit dem Druck von 380 Newtonmeter wie an der Schnur gezogen die stetig beschleunigende Bahn ziehen. Traktion satt – kein Scharren, kein Rutschen oder Quietschen. Sagenhaft.

2013 Audi S3 Limousine 8VS 2.0 TFSI S tronic quattro Daytonagrau-Perleffekt Vorderansicht Fel

Dort, wo der Nissan 370Z bereits mit dem Heck kommt oder die Vorderachse des Citroën DS3 Racing um Gnade winselt und bockt, stehst Du im S3 auf dem Gas und die S tronic hämmert – untermalt vom grummelnden Geknatter aus der vierflutigen Abgasanlage – den dritten Gang rein. Hier, in dieser Kurve, die gut und griffig asphaltiert ist und andere zum Traktionsverlust treibt, kannst Du den wahren Genuss am quattro-Allradantrieb erfahren. Natürlich, der Drift hier runter macht Spaß. Aber dabei wirst Du so elendig langsam, dass Dir die S3 Limousine währenddessen um die Ohren kurvt. Diese süße Querbeschleunigung, die versucht, Dich aus dem festen Griff der Sportsitze auszuhebeln und Dir dieses unnachahmliche Ziehen in der Magengrube verschafft – das geht an dieser Stelle nur mit Traktion.

2013 Audi S3 Limousine 8VS 2.0 TFSI S tronic quattro Daytonagrau-Perleffekt Vorderansicht Scheun

Dabei verhält sich die Audi S3 Limousine narrensicher. Der quattro-Antrieb hält Dich ohnehin in der Spur. Und solltest Du es doch übertreiben, greift die Fahrdynamikregelung beflissentlich und oft unmerklich ein. Wo Dir der Arsch des 370Z trotz ESP abhaut, wenn der Fahrer unsensibel ist oder der DS3 Racing wie eine infernalische Stute mit den Vorderläufen auskachelt und dem Lenker des Volant zu entreißen in der Lage ist, verhält sich der Ingolstädter Kompakt-Sportler gutmütig. Fast möchte ich sagen, zu gutmütig und perfekt. Denn dann und wann fehlte mir der Charakterkopf, der entgegen des Fahrerwunsches macht, was ihm im Sinn steht. So’n bisschen ist er ein Mitläufer, der S3. Aber ein guter; kein Milhouse von Houten, mehr der Huck Finn, Sohn eines trinkfesten Vaters.

Audi S3 Limousine – Fazit

Ein ausgemachter Racer ist die S3 Limousine nicht. Er legt Wert auf Understatement, entsprechend gutmütig fühlt sich der S3 meist an. Es ist eben „nur“ ein S. Der richtige Kracher dürfte erst später mit dem Audi RS3 folgen, der hoffentlich den 2.5-TFSI-Fünfzylinder spendiert bekommt. In diese Kerbe der Zurückhaltung schlägt dann auch der generische Klang des 2.0-Liter-Turbos. Die Audi S3 Limousine klingt gut, ohne Frage. Es ploppt freudig aus den Endrohren bei Gangwechseln, bleibt aber noch recht human in der Lautstärke. Von außen klingt die Abgasanlage wohlig dumpf. Dumm nur, dass das innen kaum zu hören ist und stattdessen künstlicher Motor-Sound in den Innenraum geleitet wird. Dieser klingt zwar nett, kann aber nicht an gut gemachten Abgasklappen-Sound wie etwa im Audi A7 Sportback 3.0 TDI competition heranreichen.

2013 Audi A3 S3 Limousine 8VS 2.0 TFSI S tronic quattro Daytonagrau-Perleffekt Heckansicht Detai

Insgesamt ist Audi mit der S3 Limousine ein potenter Kompakt-Sportler im Stufenheck-Dress gelungen, der wohl gekleidet daherkommt und richtig Spaß machen kann. Trotz seiner sportlichen Talente bleibt die S3 Limo voll alltagstauglich. Auch der Test-Verbrauch von 10,4 Liter Super Plus geht in Ordnung. Allerdings ist der Testwagen-Preis von über 56.000 € recht deftig.

Einführung, Daten & Fakten | Test & Fahrbericht | technische Daten | Blogschau

10 Reaktionen auf diesen Beitrag

  1. Test & Fahrbericht: Audi S3 Limousine – Blogschau | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das ohnehin schöne Heck der Limousine … Weiterlesen […]

  2. Test & Fahrbericht: Audi S3 Limousine – Einführung, Daten & Fakten | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das ohnehin schöne Heck der Limousine … Weiterlesen […]

  3. Deutscher Auto Blogger Digest vom 10.10.2014 › "Auto .. geil"

    […] AutoAidAudi S3 Limousine – Test & FahrberichtAudi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres s… […]

  4. Ersteindruck: Audi S6 Avant 4.0 TFSI V8 | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das ohnehin schöne Heck der Limousine … Weiterlesen […]

  5. Test & Fahrbericht: Audi S3 Limousine – technische Daten | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das … Weiterlesen […]

  6. Nissan 370Z Roadster – Test & Fahrbericht | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das … Weiterlesen […]

  7. Rückschau: Meine persönlichen Top-3-Testwagen 2014 | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das … Weiterlesen […]

  8. Vorstellung: Der neue Audi RS 3 Sportback | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das … Weiterlesen […]

  9. Fahrbericht: Der neue Audi RS Q3 | autoaid.de blog

    […] Audi S3 Limousine – Test & Fahrbericht Nach der zivilen Audi A3 Limousine musste es etwas Krawalligeres sein. Statt A musste ein S her. Das … Weiterlesen […]

  10. Blogger Auto Award 2015 – Das sind die Gewinner | autoaid.de blog

    […] bei mir der Audi A3 – die Allzweckwaffe, die Haptik-Hoheit. Ausschlaggebend hierfür dürfte die S3 Limousine sowie die Aussicht auf den RS 3 Sportback […]

Hinterlasse eine Antwort